Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
 
 

Ballettabend

Mit herausragenden Nachwuchstänzern aus aller Welt und einem facettenreichen Programm zwischen Klassik und Moderne gibt die Akademie des Tanzes Mannheim ihre Visitenkarte in Fellbach ab. Die traditionsreiche Ausbildungsstätte wird seit 1997 geleitet von Prof. Birgit Keil.

Ballettabend
© Jochen Klenk

Ort
Hölderlinsaal

Veranstalter
Kulturamt Fellbach
-
Tel: 0711 5851-354

Termine
Mo, 02.05.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Di, 03.05.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr


Mit herausragenden Nachwuchstänzern aus aller Welt und einem facettenreichen Programm zwischen Klassik und Moderne gibt die Akademie des Tanzes Mannheim in Fellbach ihre Visitenkarte als Kaderschmiede der Ballettstars von morgen ab. Die Akademie des Tanzes der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim zählt zu den traditionsreichsten Ausbildungsstätten für Tänzer in Deutschland.
Ihre Wurzeln reichen zurück bis in die glanzvolle Zeit des Balletts in Mannheim im 18. Jahrhundert. Seit 1997 wird sie von Prof. Birgit Keil geleitet. Der ehemaligen international gefeierten Ballerina des Stuttgarter Balletts gelang es, den ausgezeichneten Ruf der Akademie weiter zu festigen und auszubauen. Zahlreiche Absolventen tanzen heute in bedeutenden Kompanien im In- und Ausland. Die Aufführungen der Akademie des Tanzes präsentieren eine Vielfalt künstlerischer Stile und schlagen einen weiten Bogen zwischen traditionellen Formen und aktuellen Themen.
Als Momentaufnahmen künstlerischer Weiterentwicklung eröffnen sie immer wieder einen spannenden Dialog zwischen den jungen Tänzern und dem Publikum. Ob Ausschnitte aus den großen klassischen Balletten oder modernes Tanztheater, ob opulent besetzte Ensembleszenen oder individuelle Soli – stets begeistern die hoch veranlagten Tanztalente mit technischer Bravour und emotionaler Hingabe.

Einlass ab 18:00 Uhr

Tickets im VVK: ab 11,00 €
Tickets erhalten Sie beim i-Punkt Fellbach, sowie bei easyticket: Telefon 0711/2 55 55 55, www.easyticket.de

Schwabenlandhalle Fellbach | Tainer Straße 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-0 | Fax: 0711 57561-11 | info@schwabenlandhalle.de