Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Straß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Fotografie Dietmar Strauß, Besigheim
Foto: Peter D. Hartung
Foto: Peter D. Hartung
 
 

Tod eines Handlungsreisenden

Das Gesellschaftsdrama ist mit seiner Infragestellung des "American Dream" heute aktueller denn je. In der hochgelobten Inszenierung überzeugt in der Titelrolle der beliebte Fernsehdarsteller Helmut Zierl.

Tod eines Handlungsreisenden
© Tom Philippi

Ort
Hölderlinsaal

Veranstalter
Stadt Fellbach - Kulturamt
70734 - Fellbach
Marktplatz 1

Termine
Mo, 20.11.2017, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr
Di, 21.11.2017, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr


Neuengland, Ende der 1940er Jahre: Sein ganzes Berufsleben lang ist Willy Loman als Handelsvertreter für eine große New Yorker Textilfirma über die Dörfer gefahren. Doch der Erfolg, von dem er einst träumte, hat sich nie eingestellt. Inzwischen ist er über sechzig, erschöpft und verschuldet. Als ihm das Unternehmen dann auch noch kündigt, weil er mit seinen jüngeren Kollegen nicht mehr mithalten kann, versucht
er verzweifelt, nach außen hin den Schein zu wahren. Innerlich flüchtet er sich mehr und mehr in eine Fantasiewelt. Auch seine beiden Söhne, denen er das Streben nach Wohlstand als einzigen Weg zum Glück eingeimpft hat, sind im Leben gescheitert und insbesondere Willys Verhältnis zu seinem Lieblingssohn Biff ist seit einer Affäre des Vaters zerrüttet.
Schließlich sieht Willy nur noch einen Ausweg, um seine Familie vor dem endgültigen Niedergang zu retten …


Einlass ab 19:00 Uhr

Tickets im VVK: ab 9,00 €
Tickets erhalten Sie beim i-Punkt Fellbach, sowie bei easyticket: Telefon 0711 / 2 55 55 55, www.easyticket.de

Schwabenlandhalle Fellbach | Tainer Straße 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-0 | Fax: 0711 57561-11 | info@schwabenlandhalle.de